Paradontitisbehandlung

Sollten Zahnfleisch und Kieferknochen durch aggressive Bakterien geschädigt sein, kann eine systematische Parodontitis-Therapie notewendig sein.

Die Therapie besteht in einer gründlichen Zahnreinigung oberhalb des Zahnfleisches und einem minimalinvasiven Eingriff zur Reinigung der Zähne unterhalb des Zahnfleisches.

Neben der konventionellen Behandlung haben wir die Möglichkeit hochfeine Ultraschallinstrumente einzusetzen.